Wichtig von Damen Damenmantel Islandlammfell 6147 - Mäntel - XS


Weich und selten. Isländisches Lammfell. Selbst unser sehr erfahrener Hersteller im westfälischen Sauerland verarbeitet nicht jeden Tag ein solches Material. Erstklassiges Leder vom Islandschaf wird teuer gehandelt. Um ein leichtes und wirklich weiches Endprodukt zu erhalten, werden für den Mantel ausschließlich Felle von Jungtieren verwendet. Genetisch entsprechen Islandschafe immer noch jenen Tieren, die vor 1.100 Jahren von den Wikingern ins Land gebracht wurden; es ist die älteste und reinste domestizierte Schafrasse der Welt. Sie werden hauptsächlich ihres Fleisches wegen gezüchtet, die isländische Küche ist davon geprägt. Im April und Mai gesetzt, verlassen sie nach wenigen Wochen die Bauernhöfe und leben dann halb wild in der Bergwelt Islands.